"Wer sich an seine eigene Kindheit nicht mehr deutlich erinnert, ist ein schlechter Erzieher." - Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach


“Wer sich an seine eigene Kindheit nicht mehr deutlich erinnert, ist ein schlechter Erzieher.” – Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü